Über uns

Lay_ActionForS4K-NEW_round_pferd_10-2014

Willkommen auf unsere Webseite!

Wer wir sind:

Mitte 2012 haben wir (Carmen & Bea) uns vorgenommen nicht mehr nur zu reden, sondern auch aktiv zu sein. Und seit 2013 unterstützen wir deshalb tatkräftig Sanctuary for Kids / S4K.

12088318_10154232210582538_1263769392191534690_n

Aus dieser Idee heraus ist “Action For S4K” entstanden. Gemeinsam mit unseren Freunden entwickeln und organisieren wir Benefizveranstaltungen / Fundraiser.

Unser Motto: “Spaß haben und Gutes tun!”

Kann ich mitmachen / mich einbringen?

Unbedingt, denn Jeder kann bei uns mitmachen! Entweder online oder auch direkt und persönlich. Bislang hatten wir Fundraiser in Deutschland, auf Malta und – in Zusammenarbeit mit unseren Freundinnen von “Full Charge for S4K” – in der Schweiz. Ausserdem brauchen wir immer neue Ideen. Also, wer eine tolle, verrückte Idee für einen Event hat, bitte melden. Einfach eine Email an ActionForS4K@gmail.com schicken.

Hier die Infos zu einigen unserer vergangenen Events:

#BeaSwimsForS4K: 27.10.2013 = CAD* 1822

#BiathlonForS4K: 15.-16.03.2014 = CAD 1577

#Swim4KforS4K: 22.11.2014 = CAD 1126

#BiathlonForS4K_2: 17.-18.01.2015 = CAD 700

#MalteseCrossing: 26.08.2015 = CAD 1060

* Sanctuary for Kids ist eine Hilfsorganisation mit Sitz in Vancouver, Kanada. Folglich werden unsere Spenden in die kanadische Landeswährung umgerechnet, und von uns in CAD an S4K überwiesen.

Wo ist “Action For S4K” im Netz zu finden?

Twitter: @ActionForS4K
Instagram: Action for S4K!
Facebook: Action For S4K!

Warum “Sanctuary for Kids” / #S4K?

Über eine unserer TV-Lieblingsserien “Sanctuary” sind wir auf #S4K gestossen. Wir waren fasziniert, denn die Macher der Serie haben aus Dankbarkeit über deren unerwarteten Erfolg eine Hilfsorganisation für Kinder in Not – “Sanctuary for Kids” – gegründet. Eine wirklich tolle Aktion! Nach ausgiebiger Online-Recherche und nachdem wir Amanda Tapping – eine der Leiter(innen) von #S4K – auf mehreren Veranstaltungen persönlich getroffen haben, fiel die Entscheidung leicht, gerade diese kleine, unabhängige und privat geführte Organisation zu unterstützen.

Viele fragten uns zu Recht: “Wie könnt Ihr sicher sein, dass die Spenden auch genau dort ankommen, wo sie benötigt werden?”

Da wir schon länger über einen Einsatz als freiwillige Helfer (Volunteers) in Nepal nachgedacht hatten, entschlossen wir uns dieser Frage nachzugehen, und die Reise nach Nepal endgültig in Angriff zu nehmen. Natürlich vornehmlich um zu helfen, aber natürlich auch, um einige der von Sanctuary for Kids unterstützten Projekte zu besuchen und uns ein persönliches Bild zu machen.

Nach unserer Rückkehr können wir Euch nun versichern, unser Geld kommt wirklich an und wird konstruktiv eingesetzt. Bitte lest dazu unseren Nepal-Blog.

Nepal 2015

In diesem PDF findet ihr jede Menge Infos zu Sanctuary for Kids und die unterstützten Hilfsprojekte.

WICHTIG: Die Übersetzung stammt von uns, nicht von #S4K. Vorlage war die englische #S4K_OnlineInfo.

S4K_OnlineInfo_German

Hintergrund: Wir dachten uns, eine deutsche Version ist eine gute Idee. Das war aber eine Eigeninitiative. Natürlich haben wir S4K über dieses Vorhaben informiert und dürfen auch das Logo nutzen. Das Copyright dieser Übersetzung liegt bei uns.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s